Author Topic: Dokumentation Diego 2011  (Read 8143 times)

Skyfly

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 734
    • View Profile
    • Email
Dokumentation Diego 2011
« on: Januar 14, 2011, 08:42:17 pm »
Name: Diego el Zorro
Farbe: Fuchs
Rasse: Criollo Mestizo (argentinisches Ranchpferd)
Stockmaß: 153cm
Geburtsjahr: 2002
Vater: unbekannter Criollo
Mutter: unbekannte Criollo-Mestizo
Wohnort: Baden-Württemberg
Besonderheiten: Import aus Argentinien

Behandlung 2011: Derfen

Skyfly

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 734
    • View Profile
    • Email
Vorgeschichte Diego
« Reply #1 on: Januar 14, 2011, 08:43:25 pm »
Vorgeschichte

Diego wurde in Argentinien geboren und ausgebildet. Er kam 2007 zu uns nach Deutschland und war im ersten Sommer kerngesund.

2008 zertrümmerte er sich aus ungeklärter Ursache den Miniskus und mußte operiert werden, danch erhielt er starke Medikamente, Kniespritzen (Hyaluronsäure) und...Sommerekzem. Wir wußten damals nicht, ob es sich hierbei um eine "Nachwirkung" handelte und behandelten Diego daher kaum. (Keine Decke, keine Futterumstellung, nur ein wenig Fliegenspray)

Als klar war, daß es sich um eine Allergie handelt, (Test vom Tierarzt) probierten wir verschiedene Mittel, Salben, Shampoos, Sprays und Decken aus. Diego wird auch seit 2010 desensibilisiert. (Hat bisher aber nichts gebracht.) MSN habe ich auch gefüttert, brachte zunächst scheinbar Besserung, hielt aber nicht an. (Das Knie ist dafür super verheilt!)

"Hängen geblieben" bin ich nun bei Derfen, ich wende das Mittel schon eine ganze Weile an und bin ganz zufrieden. Diego trägt im Sommer zusätzlich eine Decke von RSH, da er im Offenstall lebt. Er hat täglich Weidegang, vier pferdige Mitbewohner und wird so oft wie möglich bewegt.


Skyfly

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 734
    • View Profile
    • Email
Januar 2011
« Reply #2 on: Februar 10, 2011, 08:58:06 am »
Beschreibung des Gesundheitszustandes:
 
Keine Symptome, dichtes Winterfell, Schweif und Mähne wachsen nach, auch unterm Bauch alles wieder flauschig.
Pferd ist ausgeglichen und zufrieden.
 
Fütterung:
 
Heu satt, tägl. eine Stunde Weide (falls kein Dauerregen oder Tauwetter)
 
Behandlung:
 
keine, Pflegeaufwand derzeit niedrig.

Skyfly

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 734
    • View Profile
    • Email
Februar 2011
« Reply #3 on: März 10, 2011, 09:07:28 am »
Beschreibung des Gesundheitszustandes:

Keine Symptome. Pferd ist ausgeglichen und zufrieden.
 
Fütterung:
 Heu satt, tägl. eine Stunde Weide
 
Art der Behandlung:
 keine

Skyfly

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 734
    • View Profile
    • Email
März Diego 2011
« Reply #4 on: April 05, 2011, 10:53:15 am »
Beschreibung des Gesundheitszustandes:
Kein Scheuern. Nur leichte Boppel unterm Bauch, trotz erhöhtem Fliegenaufkommen.
Pferd ist ausgeglichen und zufrieden.
 
Fütterung:Heu satt, tägl. eine Stunde Weide
 
Behandlung:
 nur bei Bedarf Fliegenpaste

Skyfly

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 734
    • View Profile
    • Email
April Diego 2011
« Reply #5 on: Mai 27, 2011, 08:02:32 am »
Beschreibung des Gesundheitszustandes:
 
Leichtes, gelegentliches Scheuern. Erste kleine Stellen an Ohren, Gesicht und Schlauch.
Pferd ist noch ausgeglichen und zufrieden.
 
 
Fütterung:
 
Heu satt, tägl. eine Stunde Weide
Löwenzahn frisch, soviel wie möglich
 
 
Art der Behandlung:
 
Derfen 1x die Woche an Bauch, Schweif und Mähne
Derfen Cream jeden zweiten Tag an Ohren, Gesicht und Schlauch
Seit ca. 14 Tagen RSH-Decke ohne Kopfteil

Diego

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 6
    • View Profile
    • Email
Mai Diego 2011
« Reply #6 on: Juni 02, 2011, 02:56:04 pm »
Beschreibung des Gesundheitszustandes:
 
Leichtes, gelegentliches Scheuern.
Immer noch kleine Stellen an Ohren, Gesicht und Schlauch.
Pferd ist immer noch ausgeglichen und zufrieden.
 
 
Fütterung:
 
Heu satt, tägl. eine Stunde Weide
Löwenzahn frisch, soviel wie möglich
 
 
Art der Behandlung:
 
Derfen 1x die Woche an Bauch, Schweif und Mähne
Derfen Cream jeden fünften Tag an Ohren, Gesicht und Schlauch
RSH-Decke ohne Kopfteil, beim Weidegang mit Kopfteil

 









« Last Edit: Juni 02, 2011, 03:54:29 pm by Diego »

Diego

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 6
    • View Profile
    • Email
Diego Juni 2011
« Reply #7 on: Juli 07, 2011, 04:27:40 pm »
Beschreibung des Gesundheitszustandes:
 
Leichtes, gelegentliches Scheuern.
Immer noch kleine Stellen an Ohren, Gesicht und Schlauch.
Pferd ist immer noch ausgeglichen und zufrieden.
 
 
Fütterung:
 
Heu satt, tägl. eine Stunde Weide
Löwenzahn frisch, soviel wie möglich
 
 
Art der Behandlung:
 
Derfen 1x die Woche an Bauch, Schweif und Mähne
Derfen Cream jeden fünften Tag an Ohren, Gesicht und Schlauch
RSH-Decke mit Kopfteil, da die Ohren innen schlecht abheilen

« Last Edit: Juli 07, 2011, 04:28:04 pm by Diego »

Diego

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 6
    • View Profile
    • Email
Diego Juli 2011
« Reply #8 on: Juli 31, 2011, 06:30:17 pm »
Beschreibung des Gesundheitszustandes:
 
Leichtes, gelegentliches Scheuern.
Kleine Stellen an Ohren, Gesicht und Schlauch.
Pferd ist immer noch ausgeglichen und zufrieden.
 
 
Fütterung:
 
Heu satt, tägl. eine Stunde Weide
Löwenzahn frisch, soviel wie möglich
 
 
Art der Behandlung:
 
Derfen bei Bedarf, etwa alle 14 Tage
Derfen Cream wöchentlich an Ohren, Gesicht und Schlauch
RSH-Decke mit Kopfteil, da die Ohren innen schlecht abheilen



Diego

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 6
    • View Profile
    • Email
Diego August 2011
« Reply #9 on: Oktober 13, 2011, 04:18:05 pm »
Beschreibung des Gesundheitszustandes:
 
Leichtes, gelegentliches Scheuern.
Kleine Stellen an Ohren, Gesicht und Schlauch.
Pferd ist immer noch ausgeglichen und zufrieden.
 
 
Fütterung:
 
Heu satt, tägl. eine Stunde Weide

 
 
Art der Behandlung:
 
Derfen bei Bedarf, etwa alle 14 Tage

RSH-Decke wieder ohne Kopfteil



Diego

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 6
    • View Profile
    • Email
Diego September 2011
« Reply #10 on: Oktober 13, 2011, 04:19:45 pm »
Beschreibung des Gesundheitszustandes:
 
Leichtes, gelegentliches Scheuern.
Kleine Stellen an Ohren, Gesicht und Schlauch.
Pferd ist immer noch ausgeglichen und zufrieden.
 
 
Fütterung:
 
Heu satt, tägl. eine Stunde Weide

 
 
Art der Behandlung:
 
Derfen bei Bedarf, etwa alle 21 Tage

RSH-Decke ohne Kopfteil



Diego

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 6
    • View Profile
    • Email
Diego Oktober 2011
« Reply #11 on: November 11, 2011, 06:02:38 pm »
Beschreibung des Gesundheitszustandes:
 
Leichtes, gelegentliches Scheuern.
Die kleinen Stellen weichen der Winterwolle.
Pferd ist quitschvergnügt.
 
 
Fütterung:
 
Heu satt, tägl. eine Stunde Weide

 
 
Art der Behandlung:
 
Kein Einschmieren

Decke ist runter