Author Topic: Dokumentation 2015 Komma  (Read 5087 times)

Skyfly

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 734
    • View Profile
    • Email
Dokumentation 2015 Komma
« on: Januar 13, 2015, 05:36:19 pm »
Name: Komma fra Litla-Bergi

Rasse: Isländer

Geschlecht:Stute

Abstammung:M:Dama fra Gunnersholti MM:Dimma fra Gunnersholti V:Baugur fra Fjalli,VV:Gustur fra Saudarkroki

Geburtsjahr: 1994

Stockmass: 137cm

Wohnort: 56766 Ulmen

Haltung: Weidehaltung 24Stunden ,mit Offenstall oder fahrbarer Weidehütte,ab Frühjahr,Anfang Graswuchs wird jeden Tag 2x Wiese weitergesteckt,im Winter ganze Große Fläschen mit Heuraufe Fütterung,jeden Tag Gabe von Mineralfutter,Möhren, Äpfel Im Frühjahr vor Fellwechsel mache ich eine Kur von 2 Monaten mit Gieselgur von St.Hippolyt,damit haben wir bei Fellwechsel sehr gute Erfahrungen gemacht.

Geplante Behandlung 2015: Gabe des Öls von Herrn Busch
« Last Edit: Januar 13, 2015, 05:39:28 pm by Skyfly »

Skyfly

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 734
    • View Profile
    • Email
Vorgeschichte Komma
« Reply #1 on: Januar 13, 2015, 05:37:45 pm »
Vorgeschichte:

Ich habe Komma mit 4 Jahren aus Island von Freunden importiert, nachdem sie 3 Jahre in Deutschland war, fing das Sommerekzem an. Ich habe so einige Mittel ausprobiert bis ich auf Ökozon  kam,das ging 3 Jahre ganz super damit danach reagierte Komma an der Bauchnath,Euter und in den Ohren allergisch und ich konnte es nicht mehr benutzen.

Habe dann Kontakt mit Herrn Busch aufgenommen und er hat mich mit anderen Sachen versorgt,konnte Komma immer ohne Ekzemdecke im Sommer auf den Wiesen (Bergwiesen wo immer Wind geht)halten,mußte allerdings je nach Witterung 2-3x täglich einsprühen.

Seit 4 Jahren benutze ich das neue Öl von Herrn Busch,das Ekzem wurde etwas besser aber verschwunden ist es letztes Jahr nach 2,5 Wochen Eingabe vom Öl,mußte nur einsprühen,bin sehr gespannt wie es dieses Jahr wird,dieses jahr soll Komma zur stabilisierung das Öl nochmal bekommen.

Komma1

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 5
    • View Profile
    • Email
März 2015 Komma
« Reply #2 on: März 31, 2015, 08:21:05 am »
Beschreibung des Gesundheitszustandes:
Es ist noch alles ruhig,kein scheuern gar nichts.

Art der Behandlung:
Seit gestern also 30.03.2015 gebe ich das Öl ( nur das Öl) aus der Immunpackung 1 Woche lang morgens und abends
zur Stabilisierung je 10 ml ins Maul ein.

Fütterung:
Füttere seit Februar das neue Mineralfutter von Salvana IcelandicBrix,wir sind total begeistert wie gut der Fellwechsel damit funktioniert auch bei den älteren Stuten,werde das Mineralfutter jetzt immer geben,war nur mal zum Testen gedacht.
« Last Edit: Mai 31, 2015, 08:01:04 am by Skyfly »

Komma1

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 5
    • View Profile
    • Email
April 2015 Komma
« Reply #3 on: April 11, 2015, 05:19:12 pm »
Beschreibung des Gesundheitszustandes:
Die ersten Kribbelmücken sind da und es ist immer noch alles ruhig,kein Scheuern gar nichts,bin begeistert :-)

Art der Behandlung:

« Last Edit: Mai 02, 2015, 11:09:06 am by Skyfly »

Komma1

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 5
    • View Profile
    • Email
Mai 2015 Komma
« Reply #4 on: Mai 04, 2015, 06:16:29 pm »
Beschreibung des Gesundheitszustandes/ Art der Behandlung

Kribbelmücken sind Abends reichlich vorhanden,ich Sprühe Komma täglich ein,aber sonst ist alles super. Werde nochmal von dem Öl (nur Öl) aus der Immunpackung Ende Mai ein bisschen geben (1 Woche lang )

Haltung:

24 Stunden Weidehaltung,stecke Morgens und Abends Wiese weiter,Komma steht mit 4 anderen Stuten auf der Weide und hat eine Fahrbare Weidehütte.


« Last Edit: Mai 31, 2015, 08:02:47 am by Skyfly »

Komma1

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 5
    • View Profile
    • Email
Juni 2015 Komma
« Reply #5 on: Juli 05, 2015, 11:37:58 am »
Bei Komma gibts nur gutes zu Berichten,trotz vieler Bremsen und bei 24 Stunden Weidehaltung auf dem Berg,keinerlei Anzeichen von Ekzem,sprühe sie weiterhin morgens und abends ein,Fliegenmaske mit Ohren die ich Abends abnehme
und morgens wieder anziehe,was aber auch unsere nicht Ekzemer zum Fliegenschutz rund um den Kopf haben.
Kann die Immunpackung nur sehr empfehlen,bei Komma hats  angeschlagen und das Ekzem ist weg.
« Last Edit: Juli 14, 2015, 12:53:27 pm by Skyfly »

Komma1

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 5
    • View Profile
    • Email
Re: Dokumentation 2015 Komma
« Reply #6 on: September 22, 2015, 05:47:39 am »
Habe zwischendurch 3-4 Tage nochmal zum auffrischen etwas von dem Öl aus der Immunpackung eingegeben.
Sprühe Komma auch noch ein .
Ihr Zustand ist super.