Author Topic: Dokumentation 2016 Mahalo  (Read 2859 times)

Skyfly

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 734
    • View Profile
    • Email
Dokumentation 2016 Mahalo
« on: März 14, 2016, 05:09:54 pm »
Name: Mahalo
 
Rasse: Tinker
 
Geschlecht: Stute
 
Abstammung: Vater - Tinker...Mutter - Tinker
 
Geburtsjahr: 2010
 
Stockmaß: ca 142cm
 
Wohnort: Högersdorf (Bad Segeberg) S-H
 
Haltung: Offenstall
 
geplante Behandlung 2016: Ökozon Neo Typ1
« Last Edit: März 14, 2016, 05:12:05 pm by Skyfly »

Skyfly

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 734
    • View Profile
    • Email
Vorgeschichte Mahalo
« Reply #1 on: März 14, 2016, 05:10:29 pm »
Vorgeschichte

Mahalo wuchs das erste Lebensjahr mit ihren Geschwistern gemeinsam in der Ursprungsherde auf in Offenstallhaltung. Seit Mai 2011 ist sie bei mir. Ihre Mutter war eine reine Zuchtstute und hat vermutlich zu viele Fohlen in Folge bekommen und war sehr ausgepowert. Mahalo kam mit massiven körperlichen Baustellen und wurde seither Tierärztlich und Tierheilpraktisch behandelt. 2013 fing das Schubbern im Herbst an, die Analyse von einem Hautgeschrabsel ergab nichts. 2014 schubberte sich Mahalo schon im Sommer massiv und büßte hier viel Mähne und Schweif ein. Obwohl ich eine zweite Stute habe, die Sommerekzem hat, kam ich nicht auf die Idee, dass es bei Mahalo auch sein könnte. 2015 war es dann eindeutig und ich fing dann an, sie mit Ökozon Neo zu behandeln. Sie hörte auf  mit Schubbern und ihre Mähne und Schweif fingen wieder an zu wachsen.

Ute mit Athena

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 11
    • View Profile
März
« Reply #2 on: März 23, 2016, 09:59:58 am »


   


Beschreibung des Gesundheitszustandes:

Mahalo hat sich im Winter super gemacht. Mähne und Schweif sind ordentlich gewachsen. Im Moment ist der Fellwechsel im vollem Gange

.

Art der Behandlung:
Noch mache ich nix
.

Fütterung:
Mahalo bekommt im Moment Heucobs, Leinenflocken, Sonnenblumenkerne und Flohsamenpellets
.

Haltung:
Mahalo steht in ihrer vertrauten Herde im Offenstall direkt am Wasser. Innerhalb de nächsten 6 Wochen ziehen die Pferde um auf eine andere Wiese., aber auch in Offenstallhaltung...allerdings ohne Wasser in der Nähe.

am Schweif ist deutlich die Stufe zu erkennen ...




« Last Edit: April 01, 2016, 10:59:04 am by Ute mit Athena »

Ute mit Athena

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 11
    • View Profile
April
« Reply #3 on: Mai 05, 2016, 03:20:30 pm »
Beschreibung des Gesundheitszustandes:

Wir sind Mitte April auf eine neue Weide gezogen ohne Wasser in der Nähe. Keine nennenswerte Schubbereien.


Art der Behandlung:

Gebe seit Anfang April die inneren Komponenten von Ökozon Neo...erst eine Woche tgl und nun sind wir bei 3x wöchentlich Kapseln und Flüssigkeit. Nach


Fütterung:
Mahalo bekommt Heu , Wiese, Heucobs und im Moment Anis-Fenchel-Kümmel Mischung wg neuer Wiese


Haltung:
Offenstall mit Heu satt und Wiese
« Last Edit: Mai 05, 2016, 03:23:03 pm by Ute mit Athena »

Ute mit Athena

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 11
    • View Profile
Re: Dokumentation 2016 Mahalo
« Reply #4 on: Juni 28, 2016, 09:35:09 am »
Juni


Beschreibung des Gesundheitszustandes:
Mahalo geht es gut und mehrmals denke ich, wie gut, dass wir Ökozon gefunden haben. Sie scheuert sich und ich weiss wie sie ausgesehen hat vor Ökozon und freue mich, dass es kaum offene Stellen gibt und so gut wie kein Verlust bei Mähne und Schweif . Bis jetzt habe ich relativ entspanntes Pferd.

Art der Behandlung:
Die inneren Komponenten bekommt Mahalo  2x in der Woche. Eingeschmiert wird sie meistens 2x tgl. HAIS ist alle , darum benutze ich gerade Bremsen bremse. Ich stelle keinen Unterschied bei der Wirkung mit Ökozon fest.
.

Fütterung:
Die Pferde stehen nun 24 Std auf Gras und haben Stroh zum knabbern. Es gibt tgl eine Handvoll Heucobs, Gemüsemischung oder Hagebutten.
.

Haltung:
Offenstall in einer festen Herde.


...das aktuelle Foto habe ich ausgesucht, weil meine beiden Ekzemer darauf zu sehen sind und ich finde es bringt die Entspannung zum Ausdruck...
« Last Edit: Juni 28, 2016, 09:35:58 am by Ute mit Athena »