Author Topic: Doku Eldur 2005  (Read 7545 times)

Skyfly

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 734
    • View Profile
    • Email
Doku Eldur 2005
« on: Oktober 16, 2005, 02:03:13 pm »
Name: Eldur 
Farbe: Rappe
Rasse: Isländer   
Stockmass: 1,38 m
Geburtsdatum: 09.06.1992   
Geschlecht: Wallach
Abstammung Vater: Oral   
Abstammung Mutter: Asta   
Wohnort: Saarland
Besonderheiten: Lernwillig, überängstlich, will immer gefallen

Behandlung 2004: Eigenblutbehandlung, homöopathische Behandlung, Waschen mit Duschöl, Salbeiessig

Skyfly

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 734
    • View Profile
    • Email
Januar 2005
« Reply #1 on: Oktober 16, 2005, 02:38:58 pm »
Beschreibung des Gesundheitszustandes:

Eldur sieht - wie nicht anders zu erwarten - momentan echt gut aus; die Mähne habe ich nachgeschnitten, Schweif ist kräftig und lang.

Art der Behandlung:

Keine Behandlung nötig!

Skyfly

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 734
    • View Profile
    • Email
Februar 2005
« Reply #2 on: Oktober 16, 2005, 02:39:15 pm »
Beschreibung des Gesundheitszustandes:

Eldur sieht richtig gut aus; Schweif und Mähne sind gepflegt.

Art der Behandlung:

Derzeit noch keine Behandlung nötig!


Skyfly

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 734
    • View Profile
    • Email
März 2005
« Reply #3 on: Oktober 16, 2005, 02:39:55 pm »
Beschreibung des Gesundheitszustandes:

Ich sag nur eins: Haare, Haare, Haare ... Eldur hat quasi über Nacht entschieden, sich von seinem Winterfell zu trennen; immer noch keinerlei Anzeichen von Ekzem.

Art der Behandlung:

auch keine Behandlung; habe aber die Ekzemerdecke schon ausgepackt ... :-)

Skyfly

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 734
    • View Profile
    • Email
April 2005
« Reply #4 on: Oktober 16, 2005, 02:40:39 pm »
Beschreibung des Gesundheitszustandes:

Eldur hat am 28.04 angefangen zu schubbern.

Art der Behandlung:

Ich habe ihn direkt mit Duschöl gewaschen und mit Salbeiessig behandelt; dann kam die Ekzemerdecke drauf ... und seitdem gibt es keine Probleme mehr; ich verabreiche ihm dennoch täglich 1 Tablette "Urtica urens D4"; außerdem zieht er mit seinen beiden Kumpels Ende Mai auf die magere Sommerkoppel um, die ziemlich hochgelegen ist und auf der immer ein Lüftchen weht.
« Last Edit: Oktober 16, 2005, 02:41:03 pm by Skyfly »

Skyfly

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 734
    • View Profile
    • Email
Mai 2005
« Reply #5 on: Oktober 16, 2005, 02:41:44 pm »
Beschreibung des Gesundheitszustandes:

Eldur sieht nach wie vor sehr gut aus, er ist halt eingedeckt und zeigt aus diesem Grund auch keinerlei Anzeichen des Sommerekzems.

Art der Behandlung:

Eldur bekommt dennoch "Urtica urens D4", eine Tablette täglich.
« Last Edit: Oktober 16, 2005, 02:42:10 pm by Skyfly »

Skyfly

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 734
    • View Profile
    • Email
Juni 2005
« Reply #6 on: Oktober 16, 2005, 02:42:30 pm »
Beschreibung des Gesundheitszustandes:

Dank der Ekzemerdecke gibt es nicht viel zu berichten; er ist ziemlich ausgeglichen und macht beim Reiten große Fortschritte.

Art der Behandlung:

1x tgl 1 Tablette "Urtica D4", gelegentliches Waschen, Einreiben mit Salbeiessig.