Author Topic: Doku Abbigale 2004  (Read 9423 times)

Skyfly

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 734
    • View Profile
    • Email
Doku Abbigale 2004
« on: Oktober 16, 2005, 03:28:54 pm »
Name: Abbigale   
Farbe: Fuchs
Rasse: Araber-Shetty   
Stockmass: 1,45 m
Geburtsdatum: 28.0.1988   
Geschlecht: Stute
Abstammung: unbekannt   
Wohnort: NRW
Besonderheiten: Ziemlich stures und sehr süßes Pony, dickköpfig, leicht beleidigt, verfressen und zickig.

Behandlung 2004: Equidoux und Ekzemerdecke 

Skyfly

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 734
    • View Profile
    • Email
Januar 2004
« Reply #1 on: Oktober 16, 2005, 03:29:27 pm »
Beschreibung des Gesundheitszustandes:

Zur Zeit geht es Abbi sehr gut. Sie zeigt keinerlei Symptome. Mähne und Schweif sind seit dem Sommer kräfitg nachgewachsen.

Art der Behandlung:

Bis jetzt noch keine!


Skyfly

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 734
    • View Profile
    • Email
Februar 2004
« Reply #2 on: Oktober 16, 2005, 03:30:06 pm »
Beschreibung des Gesundheitszustandes:

Abbi zeigt noch keinerlei Anzeichen des Ekzems. Sie kratzt nicht und hat auch noch keine Schuppen etc.

Art der Behandlung:

Bis jetzt noch gar keine.

Skyfly

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 734
    • View Profile
    • Email
März 2004
« Reply #3 on: Oktober 16, 2005, 03:30:40 pm »
Beschreibung des Gesundheitszustandes:

Abbi geht es gut. Mähne und Schweif wachsen immer noch kräftig. Bis jetzt scheuert Abbi noch nicht, aber sie hat ein paar Schuppen bekommen.

Art der Behandlung:

Abbi ist Tag und Nacht eingedeckt. Ich reibe sie alle 2-3 Tage abends mit Equidoux ein.


Skyfly

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 734
    • View Profile
    • Email
April 2004
« Reply #4 on: Oktober 16, 2005, 03:31:00 pm »
Beschreibung des Gesundheitszustandes:

Abbi geht es sehr gut. Die Mähne ist so lang wie seit Jahren nicht mehr und auch der Schweif wächst kräftig. Sie kratzt nur sehr selten und auch nur abends, wenn die kleinen Fliegen unterwergs sind.

Art der Behandlung:

Abbi hat ihre Ekzemerdecke an und ich reibe sie abends mit Equidoux ein. Hoffe, dass es bald nochmal warm wird, weil ich sie gerne mal duschen und gründlich reinigen würde.

Skyfly

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 734
    • View Profile
    • Email
Mai 2004
« Reply #5 on: Oktober 16, 2005, 03:31:26 pm »
Beschreibung des Gesundheitszustandes:

Abbi geht es soweit gut. Schopf und Ohren haben etwas gelitten und der Schweif auch ein wenig. Der Mähne geht es aber toll. Sie ist super nachgewachsen. So lang hatten wir sie noch nie.

Art der Behandlung:

Abbi trägt ihre Ekzemerdecke und ich reibe sie täglich mit Equidoux ein. Nach Bedarf auch mehrmals täglich.... Die kleinen Wunden an den Ohren, habe ich mit Wund- und Heilsalbe versorgt.


Skyfly

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 734
    • View Profile
    • Email
Juni 2004
« Reply #6 on: Oktober 16, 2005, 03:32:01 pm »
Beschreibung des Gesundheitszustandes:

Die Ohren haben in den letzten Tagen ziemlich gelitten und auch am Schopf sind blutige Stellen. Harre hat Abbi am Schopf fast keine mehr. Mähne und Schweif geht es aber super.

Art der Behandlung:

Ich reibe Abbi jeden abend mit Equidoux ein. Sie trägt ihre Dekce rund um die Uhr. Die offenen Stellen an Ohren und Schopf behandle ich mich Bepantene Salbe.


Skyfly

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 734
    • View Profile
    • Email
Juli 2004
« Reply #7 on: Oktober 16, 2005, 03:32:16 pm »
Beschreibung des Gesundheitszustandes:

Mähne und Schweif geht es relativ gut. Keine offenen Stellen.

Art der Behandlung:

Ich reibe Abbi weiterhin mit Equidoux ein und sie trägt ihre Decke rund um die Uhr.


Skyfly

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 734
    • View Profile
    • Email
August 2004
« Reply #8 on: Oktober 16, 2005, 03:32:32 pm »
Beschreibung des Gesundheitszustandes:

Die Ohren haben ziemlich gelitten. Abbi hat mehrere offene Stellen, die sich jetzt auch nicht mehr gern behandeln lässt. Die Mähne ist etwas dünner geworden, aber immer noch keine offenen Stellen.

Art der Behandlung:

Ich reibe Abbi mit Equidoux ein, bahandle die offenen Stellen mit Wundsalbe und sie trägt ihre Decke.

Skyfly

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 734
    • View Profile
    • Email
September 2004
« Reply #9 on: Oktober 16, 2005, 03:32:52 pm »
Beschreibung des Gesundheitszustandes:

Abbi hat ein paar offene Stellen an der Mähne und die Haare sind alle abgebrochen. Ich musste die Mähne leider schneiden.... Die Ohren heilen langsam wieder und bekommen wieder Fell.

Art der Behandlung:

wie vorher...

Skyfly

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 734
    • View Profile
    • Email
Oktober 2004
« Reply #10 on: Oktober 16, 2005, 03:33:13 pm »
Beschreibung des Gesundheitszustandes:

Anfang des Monats hat Abbi so gut wie gar nicht gekratzt. Jetzt gegen Ende jedoch leider wieder ziemlich viel und heftig. Mähne, Schweif und Ohren geht es aber noch relativ gut. Keine wunden Stellen und die Haare wachsen gut nach.

Art der Behandlung:

wie vorher...

Skyfly

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 734
    • View Profile
    • Email
November / Dezember 2004
« Reply #11 on: Oktober 16, 2005, 03:33:33 pm »
Beschreibung des Gesundheitszustandes:

Alles ist gut, kein Jucken mehr.

Art der Behandlung:

keine